Transport

Nationale Transporte

National betreiben wir auf neutraler Basis im Teil- und Komplettladungsbereich eigene Linienverkehre nach Süd-, West- und Norddeutschland. Hierbei decken wir folgende Relationen täglich ab:

 

  • Komplettladungen bieten wir deutschlandweit an.
  • Umfuhren im Nahbereich sind nach Absprache mit unserer Dispo möglich.

Internationale Transporte

Um den täglich wachsenden Anforderungen im internationalen Transportgeschäft gerecht zu werden, betreiben wir eigene Netzwerke in Europa. Diese Netzwerke werden durch unsere Abteilung Systemverkehre gesteuert und nachhaltig weiterentwickelt.
Ein großer Vorteil ist, dass unser System als kurzzeitige Lagerfläche verwendet werden kann. Davon profitieren unsere Kunden nachhaltig.

 

SCHUCK-SYSTEM-VERKEHRE – ein System, das funktioniert!

 

Unsere Schwerpunktländer:

  • England
  • Frankreich
  • Dänemark
  • Benelux
Zum nächsten Artikel springen
Logistik

Wir sorgen dafür, dass Ihre Waren bei uns gut aufgehoben sind.

In unserer Transportlogistik werden die Waren, die wir einlagern und kommissionieren, mit der Transportaufgabe durch unseren Fuhrpark zu einer Einheit zusammengeführt. Ihnen als Kunde wird hier ein echter Mehrwert entstehen. Mit unserer langjährigen Erfahrung und dem umfassenden Know-how auf diesem Gebiet sind wir in der Lage, diesen Prozess hochprofessionell abzubilden. Fragen Sie uns, wie wir Ihnen weiterhelfen können.

Zum nächsten Artikel springen
Entsorgung

Entsorgen – eine Sache für Profis

Entsorgung ist nicht gleich Entsorgung! Viele Abfälle lassen sich heutzutage recyceln und können so dem Wirtschaftskreislauf wieder zugeführt werden. Grundsätzlich ist dabei auf die Abfallhierarchie zu achten. Die lautet:

 

  • Vermeidung
  • Vorbereitung zur Wiederverwertung
  • Recycling
  • sonstige Verwertung
  • Beseitigung

 

Ganz gleich, in welcher Stufe dieser Hierarchie Transporte anfallen, es handelt sich immer um Abfalltransporte. Diese müssen stringent nach dem Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz gesteuert werden.

Hohe Auflagen, wie die ständige Nachweispflicht bei sämtlichen Schnittstellen, machen diese Aufgabe so anspruchsvoll. Das gilt umso mehr beim Transport gefährlicher Abfälle. Hier ist eine elektronische Nachweispflicht vorgeschrieben. Diese Aufgabe sollte man daher Profis überlassen. Schuck ist Profi auf diesem Gebiet und hat sich dazu verpflichtet, alles Notwendige zu tun, um den Rücken der Kunden frei zu halten!

Als lizenzierter Entsorgungsfachbetrieb nach § 52 KrW-/AbfG sind wir berechtigt, alle AVV-Nummern für Abfälle einzusammeln und zu befördern.

Zum nächsten Artikel springen
Luftfrachtersatzverkehr

Aus der Luft auf die Straße direkt zum Ziel

Mit normalen Wechselbrücken und Rollerbettbrücken sind wir täglich zwischen MUC und FRA im Einsatz.

 

  • Bei Bedarf sind wir auch mit einem Auflieger und Sattelzugmaschine unterwegs.
  • Die Abholung beim „sicheren Versender“ ist für uns kein Problem.
  • Unser Fahrpersonal verfügt über die Zuverlässigkeitsbescheinigung gem. § 7 Luft-SiG und ist geschult nach 11.2.3.9.
  • Wir sind zugelassener Transporteur sicherer Luftfracht/ post. Unsere Registrierungsnummer beim LBA DE/H/00107-01.
Zurück zum Seitenanfang
Kontakt Disposition

National

dispo@albertschuck.de

+49.6027.2089.41

 

International

system@albertschuck.de

+49.6027.2089.25

Zu den Stellenangeboten